Bügelbrett Test 2022

Für ein perfektes Bügelergebnis ist nicht nur ein hochwertiges Bügeleisen, sondern auch ein optimales Bügelbrett notwendig. Da Stiftung Warentest 2022 scheinbar wieder kein Test durchführt, haben wir uns der Sache angenommen. Hier finden Sie die Ergebnisse aus unserem Bügelbrett Test 2022. Die Testsieger können Sie der folgenden Tabelle entnehmen.

TestsiegerPlatz 4Platz 5
Minky HH40201117M Ergo Bügelbrett, blau, 122 x 38 cmLeifheit Bügeltisch Air Board M Solid Plus ist höhenverstellbar, Bügelbrett für Dampfbügeleisen, Dampfbügeltisch mit Zwei-Seiten-BügeleffektBrabantia - Bügelbrett B - für Dampfbügeleisen - Höhenverstellbar - für Links- und Rechtshänder - Solider Vierfußrahmen - Leicht versetzbar - Bügeleisen bis 13,5 cm - Ice Water - 124 x 38 cm
Testergebnis
Testnote (gesamt)Top-BewertetSehr gutSehr gut
Allgemeine Daten
MarkeMinkyLeifheitBrabantia
ModellErgo Bügelbrett Bügeltisch72564 Bügeltisch AirBoard Premium M Plus310102 Streckmetall-Bügeltisch
Preis49,99 €
59,99 €
83,95 €

Bügelbrett Kaufratgeber

Sie wollen ein Bügelbrett kaufen? Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt!

Stabilität

Das wohl wichtigste Kriterium ist die Stabilität. Ein Bügelbrett, das beim Bügeln ist zusammenbricht, ist wohl die größte Horrorvorstellung, die schnell auch mal zu Unfällen führen können. Doch selbst wenn das Bügelbrett nur leicht wackelt, kann dies beim Bügel enorm stören. Daher haben wir bei unserem Bügelbrett Test 2022 die Stabilität am stärksten in die Bewertung eingerechnet. Wichtig ist also, dass die Konstruktion robust ist. Der Rahmen muss stabil sein und die Verankerung muss nach dem Aufklappen fest sitzen. Zudem sollte das Bügelbrett nicht auf dem Boden rutschen. Auf Teppichen haben Bügelbretter zumeist einen sicheren Stand. Doch auf glatten Oberflächen wie Fliesen oder Laminat sieht die Sache ganz anders aus. Daher empfehlen wir unbedingt ein Modell, dass an den Füßen rutschhemmende Noppen hat. Alle Modelle aus unserem Bügelbrett Test 2022 haben diese Eigenschaft.

Die richtige Höhe

Die richtige Höhe des Bretts ist entscheidend. Wenn das Bügelbrett nicht die für Sie richtige Höhe hat, nehmen Sie beim Bügeln eine Fehlhaltung an. Dies kann zu Rückenschmerzen oder im schlimmsten Fall gar zu Rückenschäden führen. Kaufen Sie daher nur Bügelbretter, die höhenverstellbar sind. Am besten ist eine stufenlose Höhenverstellbarkeit. So können Sie individuell die für Sie perfekte Höhe einstellen.

Der Bügeltischbezug

Auch der Bügelbezug spielt eine wichtige Rolle. Sie werden Ihre Wäsche niemals glatt bekommen, wenn der Bezug am Bügelbrett Falten schlägt. Daher darf der Bezug auch nicht zu weich sein. Für Dampfbügeleisen gibt es zudem spezielle Bezüge, welche den Dampf reflektieren. Hierdurch können ca. 30% mehr Leistung erreicht werden.
Dass der Bügelbrettbezug farbecht sein muss, ist wohl kaum erwähnenswert. Wer will schon, dass der Bezug an den Hemden abfärbt. Wichtig ist auch, dass der Bügelbrettbezug abnehmbar und waschbar ist. Die Qualität des Bügelbrettbezugs ist bei unserem Bügelbrett Test mit 20% in die Testnote mit eingegangen. Übrigens: Falls Sie einen Bezug separat kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Bügelbrettbezug Test vor dem Kauf durchzulesen.

Steckdose am Bügelbrett

In unserem Bügeleisen Test 2022 haben wir Ihnen bereits Dampfbügeleisen mit besonders langen Kabeln vorgestellt. Je länger das Kabel, desto flexibler sind Sie bei der Wahl Ihres Bügelortes. Nichts ist ärgerlicher, als wenn Sie vor dem Fernseher bügeln wollen, aber das Kabel nicht lang genug ist. Natürlich kann hier ein Verlängerungskabel bereits Abhilfe schaffen. Hierdurch kann die Bewegungsfreiheit beim Glätten der Wäsche jedoch eingeschränkt werden. Praktischer ist es, wenn das Bügelbrett bereits über eine eigene Steckdose verfügt. Hierbei handelt es sich aber eher um ein „Luxus-Feature“. Daher ist das Vorhandensein einer Steckdose mit einer Gewichtung von nur 5% bei unserem Bügelbrett Test 2022 berücksichtigt wurde.

Das Gewicht

Je leichter desto besser? Nein. Wie wir in unserem Bügelbrett Test festgestellt haben, sind es leichte Modelle, die zumeist billig verarbeitet sind. Darunter leidet dann oft die Stabilität. Natürlich lassen leichte Bügelbretter einfacher transportieren, das ist aber auch schon der einzige Vorteil. Daher haben wir Bügelbrett-Gewicht nicht in die Bewertung unseres Tests mit einbezogen.

Transportfähigkeit

Viele Menschen haben wenig Platz in ihrem Haushalt. Für solche Verbraucher ist es wichtig, dass sich das Bügelbrett leicht verstauen lässt. Wichtig ist hier, dass das Brett zusammenklappbar ist. Praktisch sind darüber hinaus Transportrollen.

Welcher Hersteller ist gut?

Wir raten generell davon ab, blind einer Marke zu vertrauen. Lesen Sie besser Testberichte über die einzelnen Modelle. Dennoch gibt es einige Hersteller, die sich in den letzten Jahren durch hochwertige Bügelbretter hervor getan haben. Dies sind bspw. Brabantia, Domena, Laurastar, Leifheit, Vileda oder Wenko.

Hat Ihnen unser Bügelbrett Test 2022 geholfen?

" width="1" height="1" alt="" />